Verpackungsmaschine SIM


Verpackungsmaschine SIM

Auf Anfrage lieferbar

Mit dem Maschinentyp SIM können unterschiedlichste Materialien verarbeitet werden mit Folienstärken bis 120 my.

Das besondere an dieser Maschine gleich vorweg. Sie verarbeitet unterschiedlichste Folienarten und Größen, natürlich auch handelsübliche LDPE-Schlauchfolien bis zu einer Beutelbreite von 400 mm oder sogar bis 600 mm beim größeren Modell.

Da das Verpackungsgut direkt in den vorgefertigten Beutel eingelegt wird, ist die Maschine zudem ideal für sehr empfindliche Produkte. Keine Fallhöhen oder Rutschen, sondern direkt in den Beutel.

Außerdem ist die Beuteloptik sehr schön, da es nur eine Kopf-und eine Bodennaht gibt.

Sie können auch nur Leerbeutel herstellen, um diese an unterschiedlichen Arbeitsplätzen einzusetzen oder aber direkt an der Maschine in die gefertigten Beutel befüllen.

 

Merkmale:

  • Praktisch, kompakte, formschöne Ausführung durch AL-Profilgestell, eloxiert und mit metallic
  • grauer ABS-Abdeckung aus einem Stück
  • Spritzwassergeschütztes Bedienpanel
  • Einfachste Bedienung durch Funktionstasten
  • Drei passwortgeschützte Zugangsebenen
  • Mehrsprachiges Menü zum Speichern / Abrufen spezifischer Maschinenparameter
  • Eingabe und Fehlermeldungen in Klartext
  • Summen- und Beutelvorwahlzähler
  • Impulsschweißsystem mit 2 mm breiter Schweißung, Optional 4 mm.
  • Die Schweißbackenöffnungsweite ist einstellbar
  • Standardarbeitshöhe
  • Produkteingabe 870 mm, bei einer maximalen Beutellänge von 500 mm / optional bis 2000 mm.
  • Der Bediener kann je Anforderung sitzend oder stehend arbeiten.
  • Verarbeitung von Folienrollen bis zu einer maximalen Breite von 400 mm / Optional Schlauchbreiten bis 600 mm
  • Verarbeitung unterschiedlichster Folien, z.B. LDPE-Folie, Aluminiumverbund, Schaumfolie, PP- Folien, Polyamid, ESD, VCI und Stärken von 30 -120 my (Vorbehaltlich unserer Prüfung)
  • Folienrollenwechsel innerhalb 1 Minute
  • Verpackungsleistung in Abhängigkeit vom Produkt und Beutelgröße bis 20 Beutel / Minute

 

Durch eine Vielzahl möglicher Optionen kann die Maschine auf die unterschiedlichsten Anforderungen zugeschnitten werden, wie z.B.:

  • Automatikstart Produkterkennung
  • Edelstahlausführung
  • Beutelkennzeichnung durch TT-Direktdruck, Heißprägecodierer, Etikettierer,...
  • Druckmarkenleser zum Verarbeiten bedruckter Folienschläuche
  • Eurolocheinheit, Beutelaufreissperforation längs oder quer,...
  • Beutelhalteklappe für schwere Füllgewichte, Beutelabtransportband
  • Handarbeitsplätze,
  • Kontrollwaagen und vieles mehr...

 

 

App

 

 

Weitere Produktinformationen

Verpackungsmaterial max. Stärke Min. 30 my / Max. 120 my
Abmessungen 820 x 1002 x h 1144 mm
Gewicht 100 / 120 kg, ohne Optionen
Netzanschluss 230 V - 50 Hz
Folienbreite min. 40 mm / max. 400 / opt. 600 mm
Sonstiges Druckluft mit 6 - 7 bar / 10 mm Innendurchmesser
Art des Verpackungsmaterials Schlauchfolien als Rollenware
Verpackungsmaterial Länge min. 30 mm / max. 500 mm / opt. 2 m
Prospekt Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: Beutel Verpackungsmaschinen